Aktuelle Medienberichte


Nachfolgend finden Sie aktuelle Medienberichte zu unserem Unternehmen


ZT Medien

Mai 2019

Die klimaneutralen Helikopterflüge stoßen auch bei den ZT Medien auf Interesse.

Wir freuen uns über die lobenden Worte zu unserem wegweisenden Schritt in Richtung Umweltbewusstsein.

ZT Medien
ZT Medien

Klimaneutral in die Lüfte steigen

 

In Zeiten von erhöhtem Umweltbewusstsein, sind wir alle gefordert, gute Ideen in Taten umzusetzen.

Ein Zentralschweizer Helikopter-Charterunternehmen aus Wauwil LU geht mit einem lobenswerten Beispiel voraus. Als erste und bisweilen einzige Firma seiner Art, verfolgt Elite Flights eine sehr vorbildliche Strategie. Seit Mai dieses Jahres werden sämtliche Flüge 100% klimaneutral durchgeführt. In Zusammenarbeit mit carbon-connect AG aus dem zürcherischen Volketswil, kompensiert Elite Flights den gesamten CO2-Ausstoss, welcher durch den Betrieb der Helikopter verursacht wird. Dabei wälzt die Firma die anfallenden Kosten nicht auf die Kunden ab, sondern übernimmt selbst die komplette finanzielle Verantwortung. Dieses Modell ist zurzeit absolut einzigartig, lässt aber erhoffen, dass andere bald mitziehen. Elite Flights ist sich seiner Vorbilds-Rolle bewusst und darf zurecht stolz sein, hiermit ein wichtiges Zeichen in Sachen Umweltschutz gesetzt zu haben. Die Kompensation der Kohlendioxid-Emissionen erfolgt mittels Unterstützung von Projekten im Amazonas. Ein Teil des Erlöses fließt in den Schutz des noch vorhandenen Brasilianischen Regenwaldes. Der andere Teil wird für die Wiederaufforstung verwendet. Pflanzen sind die Lunge der Natur. Durch die Photosynthese entziehen sie der Luft das Kohlendioxid (CO2) und produzieren im Gegenzug Sauerstoff. Das Helikopter-Charterunternehmen, welches auf Business- und Freizeitflüge spezialisiert ist, kann daher weiterhin mit sehr gutem Gewissen seinen Geschäften nachgehen.


Radio Lozärn

Mai 2019

Unser Geschäftsführer, Philipp Walker wurde von Radio Lozärn für ein kurzes Interview zum Thema "Klimaneutrale Helikopterflüge" eingeladen.

Logo Radio Lozärn
Radio Lozärn


az Aargauer Zeitung 

06.05.2018

Bei der Expo Duo präsentierten sich im Mettauertal am Wochenende 70 Aussteller. Besucher und Aussteller zeigten sich gleichermassen zufrieden.

Elite Flights, Bell 206 Jet Ranger, HB-XXO, Interview Aargauer Zeitung, Expo Duo 2018
Elite Flights, Bell 206 Jet Ranger, HB-XXO, Interview Aargauer Zeitung, Expo Duo 2018

Helikopterrundflüge starteten verhalten

 

Ein Publikumsmagnet war die virtuelle Zeitreise der Nationalen Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) in ein Tiefenlager und 60 000 Jahre Zukunft. Ein besonderes Angebot auf der Expo Duo waren Helikopter-Flüge. Auf der Wiese hinter der Turnhalle startete und landete die Maschine, mit der Wagemutige gegen einen kleinen Preis einen fünfminütigen Rundflug über das Mettauertal machen konnten. «Bisher ist es sehr harzig gelaufen», meinte Philipp Walker von Elite Flights aus Wauwil am Samstag, der das Angebot in Kooperation mit Airport Helicopter macht. Erfahrungsgemäß liefe der Sonntag besser.

Auf Messen geht Walker regelmäßig, um Alpenrundflüge, Taxi-Flüge sowie Film- und Fotoflüge zu bewerben. Beim Aussteigen aus dem Helikopter sagte eine Besucherin: «Das war klasse. Ich bin schon 83 Jahre und trotzdem geflogen.»