Pseudoheader-Content

HELIKOPTER-FLOTTE
Bern-Belp


format upper element pseudoheader (deaktiviert)

next element: animated flex_column basis33

this column: format_matrix twi_flex delay1000 link

Robinson R22, HB-ZMF, HB-ZOB, Flotte Bern-Belp
Robinson R22, HB-ZMF, HB-ZOB, Flotte Bern-Belp

Robinson R22

this column: format_matrix twi_flex delay1500 link

Robinson R44, HB-ZWJ, HB-ZMG, Flotte Bern-Belp
Robinson R44, HB-ZWJ, HB-ZMG, Flotte Bern-Belp

Robinson R44

this column: format_matrix twi_flex delay2000 link

Bell 505 Jet Ranger X, HB-ZWC, HB-ZWF, Flotte Bern-Belp
Bell 505 Jet Ranger X, HB-ZWC, HB-ZWF, Flotte Bern-Belp

Bell 505

this column: format_matrix twi_flex delay2500 link

AS 350 B3e Ecureuil, Airbus H125, HB-ZNL, Flotte Bern-Belp
AS 350 B3e Ecureuil, Airbus H125, HB-ZNL, Flotte Bern-Belp

Airbus H125


Anker robinson_r22

Robinson R22 Beta II

  • Immatrikulation

 

HB-ZMF

HB-ZOB

  • primäres Einsatzgebiet

 

 

Schulung / Schnupperflüge

Privat-Charter

Film- / Fotoflüge

  • Antrieb

 

4-Zylinder Boxer Kolbenmotor

160 PS

  • Reichweite
400 km
  • Geschwindigkeit
150 km/h
  • Sitzplätze

 

1 x Pilot

1 x Passagier / Flugschüler

 

Der seit 1973 gebaute Robinson R22 ist ein Helikopter des Herstellers Robinson Helicopter. Das Konzept sah einen einfachen, kostengünstigen Hubschrauber für Schulungszwecke und private Nutzung vor.

 

Als weltweit meistgenutzter Schulungshelikopter überzeugt der Robinson R22 Beta II in allen Bereichen der Pilotenschulung.

Eine sehr sensible Steuerführung macht ihn zum idealen Helikopter für die Piloten-Grundausbildung.

Seine Zuverlässigkeit und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis sind bei Flugschülern und Charterpiloten beliebt.

 

Das Rotorsystem des R22 hat eine geringe Masse daher kann der Helikopter direkt über Stangen ohne hydraulische Unterstützung angesteuert werden, was sich auch wieder positiv auf den Preis auswirkt.



Anker robinson_r44

Robinson R44 Raven II

  • Immatrikulation

 

HB-ZWJ

HB-ZMG

  • primäres Einsatzgebiet

 

 

 

 

Div. Rundflüge

Film- und Fotoflüge

Schulung

Privat-Charter

Taxiflüge

  • Antrieb

 

6-Zylinder Boxer Kolbenmotor

260 PS

  • Reichweite
550 km
  • Geschwindigkeit
200 km/h
  • Sitzplätze

 

1 x Pilot

3 x Passagiere / Flugschüler

 

Der seit 1990 gebaute Robinson R44 ist ein viersitziger, einmotoriger Helikopter mit Kolbenmotor des US-amerikanischen Unternehmens Robinson Helicopter.

 

Der Robinson R44 ist weltweit der meistverkaufte Helikopter mit Kolbenmotor.

 

Der R44  ist seit Jahren der Verkaufsschlager. Dieser Helikopter ist sehr vielfältig einsetzbar, überzeugt durch eine zuverlässige Technik, Leistungsstärke und Komfort.

Er eignet sich ausgezeichnet für die Piloten-Weiterausbildung, wie z.B. die Berufspilotenausbildung oder die Erweiterung für Landungen im Gebirge.

 

Jeder Passagier hat im R44 einen Fensterplatz.

 

Im Gegensatz zum R22 verfügt der R44 über eine hydraulikunterstützte Steuerung.



Anker bell_505

Bell 505 Jet Ranger X

  • Immatrikulation

 

HB-ZWC

HB-ZWF

  • primäres Einsatzgebiet

 

 

Div. Rundflüge

Schulung

Taxiflüge

  • Antrieb

 

Turbinenantrieb

505 PS

  • Reichweite
667 km
  • Geschwindigkeit
232 km/h
  • Sitzplätze

 

1 x Pilot

4 x Passagiere

 

Die Bell 505 ist ein leichter einmotoriger Hubschrauber des US-amerikanischen Herstellers Bell Helicopter, sein Beiname lautet Jet Ranger X.

 

Dieser Helikoptertyp ist noch sehr jung und somit auf dem neuesten Stand der Technik. Das heisst, der Jet Ranger X ist ausgestattet mit modernster Avionik und einem Glascockpit und überzeugt zudem mit einem geringen Kraftstoffverbrauch.

Die erste Maschine wurde 2017 vom Hersteller ausgeliefert.

 

Die Bell 505 begeistert durch eine hervorragende Rundumsicht und einer generell sehr komfortablen Kabine.

 

Als Nachfolger des Erfolgsmodells Bell 206, steht die 505 in direkter Konkurrenz zum Robinson R66.

 



Anker airbus_h125

Airbus H125

  • Immatrikulation
HB-ZNL
  • primäres Einsatzgebiet

 

 

 

 

 

Div. Rundflüge

Gletscherflüge

Film- und Fotoflüge

Taxiflüge

Materialtransporte

Heliskiing

  • Antrieb

 

Turbinenantrieb

860 PS

  • Reichweite
630 km
  • Geschwindigkeit
225 km/h
  • Sitzplätze

 

1 x Pilot

5-6 x Passagiere

 

Die AS350 Écureuil (heute H125 von Airbus Helicopters) ist ein leichter Mehrzweckhubschrauber. Er war der erste Hubschraubertyp von Aérospatiale, der am Fließband hergestellt wurde.

 

2010 wurde in Nepal mit einem AS350 die bisher höchste Bergrettung auf 7'000 m.ü.M. erfolgreich durchgeführt. Pilot und Rettungsspezialist waren aus der Schweiz.

Bis heute ist das «Ecureuil» - auf Deutsch Eichhörnchen - auch der einzige Helikopter, der je auf dem Gipfel des Mount Everest gelandet ist

 

Durch die grosse Kabine, der Wendigkeit und der enormen Kraft ist der Einsatzbereich extrem breit. Daher ist die H125 gerade bei uns im Gebirge sehr beliebt.

 

Dank dem genialen Design hat jeder Sitzplatz seine Vorzüge.

Vom Rückbank aus geniessen Sie so entweder einen Fensterplatz oder die direkte Sicht aufs Cockpit.

  


this column-element:

Pseudo-Sidebar (infoleiste)

 Aktuell


Infos zu COVID-19
Infos zu COVID-19

Infos zu Covid-19



Globale Widgets

- Scrollbutton

- universal-parallax init

- Pseudo-Sidebar (flyIn)

load parallax Sidebar-Content

Google Tag Manager