Klimaneutraler Helikopterflug nur bei Elite Flights


Elite Flights führt jeden Flug klimaneutral durch

Logo Klimaneutraler Flug, klimaneutral fliegen
Logo Klimaneutraler Flug, klimaneutral fliegen

Zusammenarbeit mit carbon-connect AG

Elite Flights, ihr Helikopterflug-Partner aus der Innerschweiz, minimiert die Auswirkungen der Luftfahrtindustrie auf unsere Umwelt. Elite Flights ist stolz darauf, in Zusammenarbeit mit carbon-connect AG alle Flüge klimaneutral durchzuführen.

 

Einziges klimaneutrales Helikopterunternehmen in der Schweiz

Wir verzichten ausdrücklich darauf, die Kunden in die Verantwortung zu ziehen.

Elite Flights kommt bei sämtlichen Flügen für die komplette CO2-Kompensation auf und ist somit die einzige Schweizer Helikopterfirma, welche sich in dieser Form um Klimaneutralität bemüht.

 

Helikopterland Schweiz

Die Schweiz ist typisches Helikopterland. Die Topographie inmitten der Alpen erfordert den Einsatz von Helikoptern in den verschiedensten Bereichen. Sei es für die Luftrettung, Katastrophenhilfe, die Versorgung von Alphütten oder Bergbauern sowie Infrastruktur-Bauten für den Tourismus usw...

Helikopter sind enorm wichtige Transportmittel, welche nicht mehr wegzudenken sind.

 

Wichtigkeit von Helikopterflügen zu Tourismuszwecken

Auf den ersten Blick mögen Flüge für Tourismuszwecke eine unnötige Belastung für Mensch und Umwelt darstellen. Dabei darf nicht vergessen werden, dass die höchst eindrücklichen Fähigkeiten von erfahrenen Helikopterpiloten genau anhand dieser Flüge erlernt wurden.

Daher nehmen unsere Freizeitflüge eine enorm wichtige Funktion wahr. 

Dennoch sind wir überzeugt, der Thematik Umweltschutz einen großen Stellenwert beimessen zu wollen.

Deshalb führt Elite Flights ab Mai 2019 kompromisslos sämtliche Flüge klimaneutral durch.

Entscheiden Sie sich für Elite Flights, so fliegen Sie garantiert CO2-neutral. 


Zertifikat carbon connect, Kompensation aller durchgeführten Flüge / klimaneutrale Flüge /  klimaneutraler Helikopterflug
Zertifikat carbon connect, Kompensation aller durchgeführten Flüge / klimaneutrale Flüge / klimaneutraler Helikopterflug

So funktioniert ein klimaneutraler Helikopterflug

Wie viel trägt der Luftverkehr zu den globalen CO2-Emissionen bei?

Die Flugindustrie trägt etwa 2,5 - 3 % zu den vom Menschen verursachten globalen CO2-Emissionen bei.

 

Wie funktioniert ein klimaneutraler Flug?

Bei der Verbrennung von fossilen Energieträgern entsteht Kohlendioxid (CO2). Diese CO2-Emissionen können durch Unterstützung eines Klimaschutzprojekts kompensiert bzw. neutralisiert werden. Dies geschieht, indem ein Projekt unterstützt wird, welches die verursachte Menge an COeinspart. Elite Flights unterstützt ein Waldschutz- und Aufforstungsprojekt im Brasilianischen Amazonas. Mehr über das Projekt erfahren Sie unter folgendem Link: https://www.carbon-connect.ch/de/projekte/

 

Wie werden die CO2-Emissionen berechnet?

Elite Flights berechnet die CO2-Emissionen basierend auf dem stündlichen Kraftstoffverbrauch (dieser beträgt je nach Modell zwischen 38–170 Ltr. Kerosin).


Elite Flights unterstützt folgendes Projekt

Portel-Pará REDD-Projekt, das zur Reduzierung der Entwaldung im Amazonas-Regenwald in Brasilien beiträgt.

Der Amazonas ist bekannt für seine erstaunliche Biodiversität und beherbergt mehr als 10% aller Arten. Das Projektgebiet umfasst über 170'000 ha Regenwald und soll über 20 Millionen Tonnen Kohlendioxid vermeiden.

 

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.carbon-connect.ch